wetter-maerzAlso der Wetterbericht macht jetzt langsam Mut – für uns war’s das: Wir holen Morgen die Politur raus und schauen mal, ob das rote Cabrio wirklich noch rot ist.

Nächste Woche ist es angeblich noch ein bisserl kalt, obwohl auch heute schon teilweise frühlingshafte Temperaturen herrschten – aber ab Freitag geht es dann mal ganz ernsthaft los.

Es ist also Zeit, in aller Ruhe die Flüssigkeiten zu wechseln, mal zu schauen, wo man mal noch einen Klecks Öl anbringen müsste und vielleicht noch ein wenig Sonnenmilch zu kaufen – das vergessen die meisten in den ersten Offen-Tagen immer wieder gern – also: Ein Fehler, den ihr euch dieses Jahr sparen könnt.11130382_375086842676460_906294569932232525_o

Dieses Mal fallen wir nicht drauf rein – und 15 Grad klingt immer weniger, als man so meint – aber die ersten Sonnenstrahlen sind dennoch ernst gemeint.
Aber noch wichtiger: Reifendruck – das ist das nächste, was die meisten gerne vergessen. Wenn ein Auto lange gestanden hat, dann hier keine Experimente.
Und dann doch eigentlich nur noch eins: sanft starten, ganz vorsichtig losfahren und den Wagen erst mal wieder langsam zu sich kommen lassen. Es war ein langer Winterschlaf – für das Cabrio und für Dich. Also respektiert Euch und gewöhnt Euch erst mal wieder ganz langsam aneinander.
Und habt Spaß 😉